Schule im Innerstetal

 

-Miteinander leben-

 

-Füreinander da sein-

-Verantwortlich handeln-

-Perspektiven finden-

61. Vorlesewettbewerb 2019/2020

61. Vorlesewettbewerb 2019/2020: Luciana ist die Gewinnerin des Schulentscheids an der Schule im Innerstetal 

„Wow! Ein Buch hat meine Fantasie erweckt!“ – so rappte Eko Fresh 2019 zum Jubiläum des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels. Fantasie bei ihren Zuhörerinnen und Zuhörern weckte auch Luciana bei ihrer literarischen Reise in die magische Welt von Kyralia. Die Sechstklässlerin las aus dem Roman „Die Gilde der Schwarzen Magier – Die Rebellin“ der australischen Autorin Trudi Canavan vor und gewann damit am 13. Dezember den Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6.1 und 6.2 hatten auch dieses Jahr wieder ihre Lieblingsbücher hervorgeholt, fleißig geübt und sich gegenseitig um die Wette vorgelesen, um optimal auf den Wettbewerb in der Schulbibliothek vorbereitet zu sein. Denn nur wer klar und deutlich vorliest, richtig betont und es schafft, mit seinem Vortrag sein Publikum mitzureißen, hat eine Chance, zu gewinnen.

Als Schulsiegerin hat sich Luciana nun für den Anfang nächsten Jahres stattfindenden Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs qualifiziert, an dem in Deutschland insgesamt rund 600.000 Schülerinnen und Schüler teilnehmen. Wir gratulieren ihr zu diesem Erfolg und drücken Luciana die Daumen für die nächste Runde!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.