Schulelternrat

"Als Vorsitzender der Klassenelternschaft sind Sie per Gesetz Mitglied des Schulelternrates. Der Schulelternrat setzt sich also aus allen Klassenelternvertretern an der Schule zusammen. Wenn der Schulelternrat eine besondere Ordnung nach § 94 NSchG beschlossen hat, können auch die Stellvertreter aus den Klassen dem Schulelternrat mit Stimmrecht angehören. Der Schulelternrat konstituiert sich alle zwei Jahre neu, [...].

Der Schulelternrat kann alle Themen erörtern, die die Schule betreffen [...]."

Aus: Leitfaden zur Elternarbeit in Niedersachsen des Landeselternrates,

http://www.ler-nds.de/_downloads/leitfaden_elternarbeit.pdf

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok